forenseeker
(Vollmitglied)
22/02/2012 15:11
Re: 24h-Notrufnummer

Guten Tag,

vielleicht hilft ja der ECHA-Leitfaden (S.37) noch etwas weiter:

baua

In der "Bekanntmachung 220" des Ausschusses für Gefahrstoffe heißt bzw. hieß es dazu: "Die unter dieser Rufnummer erreichte Person sollte im Stande sein, Auskunft über geeignete ärztliche Maßnahmen bei Vergiftungen zu geben (z.B. Giftnotrufzentralen)".

Viele Grüße
Forenseeker



eMail an Admin www.gefahrgut-foren.de

Powered by UBB.threads™ 6.5.5

Präsentiert vom
Storck Verlag Hamburg
Fachverlag für Gefahrgut-Information
Striepenweg 31 · D-21147 Hamburg · Fon 040/797 13-160/1 · Fax 040/797 13-101
www.storck-verlag.de