Gefahrgut-Foren von

 
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
LQ und Marine Pollutant #24949
10.06.2018 17:25
10.06.2018 17:25
Joined: Oct 2017
Beiträge: 7
D-28201 Bremen
P
pralinio Offline OP
Einsteiger
pralinio  Offline OP
Einsteiger
P

Joined: Oct 2017
Beiträge: 7
D-28201 Bremen
Hallo zusammen.
Mal eine Frage: UN 1950, rd. 13.000kg, aber aufgrund der VP LQ.
Muss neben der LQ-Kennzeichnung auf dem Container zusätzlich die Kennzeichnung für "Marine Pollutant" angebracht werden, wenn die DGD neben Limited Quantity eben auch Marine Pollutant aufweist?
Über jede Antwort würde ich mich sehr freuen.

Re: LQ und Marine Pollutant [Re: pralinio] #24950
11.06.2018 05:22
11.06.2018 05:22
Joined: Sep 2013
Beiträge: 182
Berlin
S
Stefan82 Offline
Veteran
Stefan82  Offline
Veteran
S

Joined: Sep 2013
Beiträge: 182
Berlin
Guten Morgen pralino,
2.10.2.7 sollte das Ganze erklären.

Meeresschadstoffe in Einzelverpackungen oder zusammengesetzten Verpackungen mit einer Nettomenge je Einzel- oder Innenverpackung von höchstens 5 L bei Flüssigkeiten oder einer Nettomasse je Einzel- oder Innenverpackung von höchstens 5 kg bei festen Stoffen unterliegen keinen anderen auf Meeresschadstoffe anwendbaren Vorschriften dieses Codes, sofern die Verpackungen die allgemeinen Vorschriften in 4.1.1.1, 4.1.1.2 und 4.1.1.4 bis 4.1.1.8 erfüllen. Im Falle von Meeresschadstoffen, die auch Kriterien für die Aufnahme in eine andere Klasse erfüllen, finden alle Vorschriften dieses Codes, die für etwaige weitere Gefahren gelten, weiterhin Anwendung.

Da die Verpackungsgrößen eingehalten werden, muss im Bereich MP nichts beachtet werden. Auch der Eintrag in der IMO-Erklärung könnte entfallen.


Grüße aus der Hauptstadt

Stefan
Re: LQ und Marine Pollutant [Re: pralinio] #24952
11.06.2018 08:03
11.06.2018 08:03
Joined: Oct 2017
Beiträge: 7
D-28201 Bremen
P
pralinio Offline OP
Einsteiger
pralinio  Offline OP
Einsteiger
P

Joined: Oct 2017
Beiträge: 7
D-28201 Bremen
Hallo Stefan82,

auf einer Palette 24 Karton, beinhaltend je 24 Sprühdosen à 500ml. Das sollte nach meinem Verständnis ohne Marine-Pollutant gehen, oder? Liege ich da richtig?
Danke im voraus für Dein Bemühen.

Grüße Pralinio

Re: LQ und Marine Pollutant [Re: pralinio] #24955
11.06.2018 13:29
11.06.2018 13:29
Joined: Feb 2002
Beiträge: 625
W
Winklhofer Offline
Meister aller Klassen
Winklhofer  Offline
Meister aller Klassen
W

Joined: Feb 2002
Beiträge: 625
Servus Pralinio,

da liegst Du richtig. 2.10.2.7 IMDG-Code gilt auch bei Anwendung von Kapitel 3.4 IMDG-Code.

Gruß aus Ulm
Alfred Winklhofer

Re: LQ und Marine Pollutant [Re: pralinio] #24956
11.06.2018 13:41
11.06.2018 13:41
Joined: Oct 2017
Beiträge: 7
D-28201 Bremen
P
pralinio Offline OP
Einsteiger
pralinio  Offline OP
Einsteiger
P

Joined: Oct 2017
Beiträge: 7
D-28201 Bremen
Hallo AW,

vielen Dank für die schnelle Anwort. Insgesamt sind das 48 Paletten, jeweils
bestückt wie beschrieben. Kein anderes Gut oder Gefahrgut konmmt dazu.
Denn habe ich das wohl richtig gemacht.

Grüße aus Bremen

Re: LQ und Marine Pollutant [Re: Stefan82] #24957
11.06.2018 13:43
11.06.2018 13:43
Joined: Oct 2017
Beiträge: 7
D-28201 Bremen
P
pralinio Offline OP
Einsteiger
pralinio  Offline OP
Einsteiger
P

Joined: Oct 2017
Beiträge: 7
D-28201 Bremen
Hallo Stefan 82,

auch an Dich nochmals vielen Dank für Deine Hilfe und einen

Gruß aus Bremen


Moderated by  UHeins 

Aktuell wird diskutiert
Definition Kältemaschinen
von higgy. 19.10.2018 16:57
Deospray "Axe" im Unfall
von Stefan82. 19.10.2018 07:20
Ladungssicherung im Überseecontainer
von higgy. 18.10.2018 16:32

Präsentiert von
ecomed SICHERHEIT und Storck Verlag Hamburg
Marken der ecomed-Storck GmbH
www.ecomed-storck.de
Impressum | Datenschutz

Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.2