Gefahrgut-Foren von

 
Optionen
#25052 - 05.07.2018 16:30 Kennzeichnung 5.2.2.2.2 Totenkopf
Uwe Offline
Mitglied

Registriert: 03.11.2008
Beiträge: 13
Ort: Berlin
Guten Abend,

es kommen im wieder mal verschiedene Symbole an bei der Klasse 6 vor. Zum einen der Totenkopf mit Zähne oder auch ohne.
Leider kann ich auch in den Übergangsvorschriften keinen Hinweis dazu finden.
Gelten beide Varianten, oder habe ich etwas übersehen?

Vielen Dank!

[zum Seitenanfang]
#25053 - 05.07.2018 17:31 Re: Kennzeichnung 5.2.2.2.2 Totenkopf [Re: Uwe]
Gerald Offline
Held der Gefahrgutwelt

Registriert: 24.07.2007
Beiträge: 1692
Ort: 97332 Volkach
Hallo Uwe,

Antwort auf:
der Totenkopf mit Zähne oder auch ohne.


In Absatz 5.2.2.2.2 steht Gefahrzettel 2.3 bzw. 6.1 "Symbol (Totenkopf mit gekreuzten Gebeinen)".

Die Übergangsvorschrift 1.6.1.30 bezieht sich nicht auf den Totenkopf!

Wenn man sich das Piktogramm nach GHS 06 unter Gefahrenpiktogramme zum Download ansieht, wirst Du auch keine Zähne entdecken. Ob das nun eine Ordnungswidrigkeit ist, liegt im Ermessen des Kontrollierenden. In einem anderen ADR-Staat wäre ich mir da aber nicht so sicher!!


Bearbeitet von Gerald (05.07.2018 17:39)
_________________________
Gruss aus Unterfranken Gerald

[zum Seitenanfang]
#25054 - 05.07.2018 20:26 Re: Kennzeichnung 5.2.2.2.2 Totenkopf [Re: Gerald]
Uwe Offline
Mitglied

Registriert: 03.11.2008
Beiträge: 13
Ort: Berlin
Hallo Gerald,

vielen Dank für die Antwort. Nach dem Lesen von 1.6.1.30 war ich mir nicht mehr so sicher, ob es im Bereich des IMDG da doch noch etwas anderes gibt. Es handelt sich um Transporte im RID/ See - Verkehr.

Herzliche Grüße aus Berlin

[zum Seitenanfang]
#25055 - 06.07.2018 09:44 Re: Kennzeichnung 5.2.2.2.2 Totenkopf [Re: Uwe]
M.A.T. Offline
Meister aller Klassen

Registriert: 04.07.2011
Beiträge: 505
Ort: Bayern
Hallo
Dazu ist in 5.2.2.2.1 eigentlich alles gesagt, oder? Analog IMDG 5.2.2.2.2. In grauer Vorzeit hatte der Typ mal Zähne, aber die sind mit dem Alter ausgefallen und durch dicke Lippen ersetzt worden. Ich tippe auf Skorbut.
Was den verkappten Hinweis auf unsere südöstlichen Nachbarn angeht, so ist dort bereits mit dem Erlaß vom 22.2.2007, S. 15, die großzügige Interpretation eingeführt worden.
Gruß
M.A.T.

[zum Seitenanfang]
#25056 - 06.07.2018 13:57 Re: Kennzeichnung 5.2.2.2.2 Totenkopf [Re: Uwe]
Gerald Offline
Held der Gefahrgutwelt

Registriert: 24.07.2007
Beiträge: 1692
Ort: 97332 Volkach
Hallo Uwe,

Antwort auf:
Es handelt sich um Transporte im RID/ See - Verkehr.


Wäre besser gewesen Du hättest das gleich bei der Anfrage mit geschrieben. Aber im Gefahrgutbereich für die einzelnen Verkehrsträger will man schon viel harmonisieren, damit es für die Anwender einfacher ist.
Und gerade bei der Kennzeichnung, hier speziell "Gefahrzettel" sollte es schon keine Unterschiede in den Gefahrzettel selbst geben. Denn es wird ja Verkehrsträgerübergreifend befördert.

In der GeLa Heft 12/2014 auf Seite 6 "Bild des Monats" kann man mal sehen, wo das hinführen kann.
_________________________
Gruss aus Unterfranken Gerald

[zum Seitenanfang]
#25057 - 06.07.2018 16:21 Re: Kennzeichnung 5.2.2.2.2 Totenkopf [Re: Gerald]
Uwe Offline
Mitglied

Registriert: 03.11.2008
Beiträge: 13
Ort: Berlin
Hallo Gerald,
sehe ich auch so.

Vielen Dank, und ein schönes Wochenende

[zum Seitenanfang]
#25058 - 06.07.2018 16:24 Re: Kennzeichnung 5.2.2.2.2 Totenkopf [Re: M.A.T.]
Uwe Offline
Mitglied

Registriert: 03.11.2008
Beiträge: 13
Ort: Berlin
Hallo,

danke für die Antwort.
An der Bedeutung kann es auch keinen Zweifel geben.

Ein schönes Wochenende

Gruß,

Uwe

[zum Seitenanfang]

Moderator:  UHeins 
Suche

Aktuell wird diskutiert
24 Std Notfallnummer
von gefahrgutbaer
21.09.2018 14:51
BAM GGR 002
von wscheffler
21.09.2018 14:07
Tankcode
von Gerald
21.09.2018 13:44
Produkttipps


Präsentiert von
ecomed SICHERHEIT und Storck Verlag Hamburg
Marken der ecomed-Storck GmbH
www.ecomed-storck.de
Impressum | Datenschutz