Gefahrgut-Foren.de
 
vorheriges Thema
nächstes Thema
Thema drucken
Seite 2 von 2 1 2
Re: Tankcode [Re: Gerald] #23876
24.08.2017 10:36
24.08.2017 10:36
Registriert: Jul 2011
Beiträge: 686
Bayern
M
M.A.T. Offline
Meister aller Klassen
M.A.T.  Offline
Meister aller Klassen
M

Registriert: Jul 2011
Beiträge: 686
Bayern
Hallo, Gerald,
ich könnte mir vorstellen, daß Hr. Ridder durch seine jahrzehntelange Arbeit (und internationale Mitarbeit) hier noch Informationen hat, die diesen Punkt erhellen. Vielleicht können Interessierte ihn einfach direkt ansprechen?
Gruß
M.A.T.

Re: Tankcode [Re: MirkoW] #25501
21.09.2018 13:44
21.09.2018 13:44
Registriert: Jul 2007
Beiträge: 1,791
97332 Volkach
Gerald Offline
Held der Gefahrgutwelt
Gerald  Offline
Held der Gefahrgutwelt

Registriert: Jul 2007
Beiträge: 1,791
97332 Volkach
Hallo Mico,

Antwort auf
Warum gibt es 1,5, 2,65, 4, 10, 15 oder 21?


Ich war gestern auf der PetroTrans und bin noch mal diesem Problem nachgegangen. Habe auch jemand gefunden, wer mir eine Antwort geben konnte.

Und zwar war der Ausgangspunkt die Einführung von Tankcontainerempfehlungen der IMCO 1973 und dann Folgend die Tankcontainervorschriften für Kesselwagen und Tankfahrzeugen in den folgenden Jahren.

Die Werte waren Teilweise fiktiv genommen wurden, wobei natürlich auch der Dampfdruck für Stoffe hier einen Einfluss hatte.

Weiter Information findest Du, wie schon geschrieben unter

- Gefahrgut historischauf Seite 82 bis 87 und

- GeLa Heft 03/2012 der Beitrag von Herrn Ridder "Mit Topas kam die Sicherheit" auf Seite 2 und 3.

Nachtrag: Und somit lag Herr Ridder in seinen Beiträgen vollkommen Richtig!

Zuletzt bearbeitet von Gerald; 21.09.2018 13:46.

Gruss aus Unterfranken

Gerald
Re: Tankcode [Re: Gerald] #25530
01.10.2018 07:52
01.10.2018 07:52
Registriert: Dec 2004
Beiträge: 819
Sachsen
DJSMP Offline
Meister aller Klassen
DJSMP  Offline
Meister aller Klassen

Registriert: Dec 2004
Beiträge: 819
Sachsen
Zusammenfassung also: Die Drücke waren teilweise fiktiv und wurden willkürlich festgelegt?

Seite 2 von 2 1 2

Moderator  urainer 

Suche

Aktuell wird diskutiert
Gefahrgut in China nach ADR
von Gerald. 19.06.2019 20:43
Flughafen
von Nico. 19.06.2019 19:45
Gefahrgut in China, jedoch nicht in der EU
von M.A.T.. 19.06.2019 10:25
Produkttipps

Präsentiert von
ecomed SICHERHEIT und Storck Verlag Hamburg
Marken der ecomed-Storck GmbH
www.ecomed-storck.de
Impressum | Datenschutz
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.2