Gefahrgut-Foren.de
 
vorheriges Thema
nächstes Thema
Thema drucken
Seite 1 von 2 1 2
Wer kann UN38.3 Test und Testbericht machen? #27205 13.08.2019 12:12
Registriert: Jun 2019
Beiträge: 10
V
viking Offline OP
Mitglied
OP Offline
Mitglied
V
Registriert: Jun 2019
Beiträge: 10
Hallo,
1) Kann ein unternehmen selbst en UN38.3 Test ausführen und ein testbericht machen?
2) Welche Bescheinigung muss ein Testhaus haben, für en officielles UN38.3 testbericht machen können?
Viele danke,

Viking.

Re: Wer kann UN38.3 Test und Testbericht machen? [Re: viking] #27208 13.08.2019 14:08
Registriert: Dec 2004
Beiträge: 909
DJSMP Online
Meister aller Klassen
Online
Meister aller Klassen
Registriert: Dec 2004
Beiträge: 909
Jeder, der sich dazu berufen fühlt und die Durchführung der Tests nach dem UN-Handbuch Prüfungen und Kriterien Teil III, Unterabschnitt 38.3 gewährleisten kann. Dazu gehört sicherlich das dort beschriebene Equipment und eine vernünftige Dokumentation. Aber eine behördliche Anerkennung oder Zertifikzierung erfolgt nicht.

Ich appelliere dann noch an die Vernunft und erinnere an die Verantwortung für ggf. mehr als 300 Passagiere an Bord eines Flugzeugs, die ein solcher Prüfer dann trägt.

Re: Wer kann UN38.3 Test und Testbericht machen? [Re: DJSMP] #27210 13.08.2019 15:57
Registriert: May 2015
Beiträge: 152
Skypainter Offline
Veteran
Offline
Veteran
Registriert: May 2015
Beiträge: 152
Ursprünglich geschrieben von: DJSMP


......Aber eine behördliche Anerkennung oder Zertifikzierung erfolgt nicht.



Ein Prüflabor / Testeinrichtung muss nach DIN EN ISO 17025:2005 bzw. inzwischen 17025:2018-03 zertifiziert sein


ADR, ADN, RID, IMDG, IATA PK1
spez. Klasse 1 und 7
Strahlenschutzbeauftragter
Re: Wer kann UN38.3 Test und Testbericht machen? [Re: DJSMP] #27216 14.08.2019 09:37
Registriert: Jun 2019
Beiträge: 10
V
viking Offline OP
Mitglied
OP Offline
Mitglied
V
Registriert: Jun 2019
Beiträge: 10
Hallo DJSMP!
Viele danke für ihre antwort.

Aber, ich suche eine Literaturangabe füre Ihre antwort. Glauben Sie, dass es in die UN Transport of Dangerous Goods steht? Kann Sie eine Artikelnummer geben?

Gruss,
Viking.

Re: Wer kann UN38.3 Test und Testbericht machen? [Re: Skypainter] #27217 14.08.2019 09:46
Registriert: Jun 2019
Beiträge: 10
V
viking Offline OP
Mitglied
OP Offline
Mitglied
V
Registriert: Jun 2019
Beiträge: 10
Hallo Skypainter!

Viele danke für Ihre Antwort.

Weil in das UN 38.3 gesetz kein Anspruch ist für ein behördliche Anerkennung oder Zertifikzierung ist.
Hast BAM.de, ICAO und IATA ein Anspruch für nur acepterien eine UN38.3 testbericht von eine Prüflabor / Testeinrichtung wie nach DIN EN ISO 17025 zertifiziert sein?

Und das meint in praksis, ein UN38.3 testbericht von eine Prüflabor / Testeinrichtung wie nach DIN EN ISO 17025 zertifiziert ist notwendig?

Gruss,
Viking

Re: Wer kann UN38.3 Test und Testbericht machen? [Re: viking] #27220 16.08.2019 08:13
Registriert: Aug 2019
Beiträge: 8
J
Jupp Offline
Einsteiger
Offline
Einsteiger
J
Registriert: Aug 2019
Beiträge: 8
Hi Viking,

ich glaube die TÜV Rheinland macht solche UN38.3 Prüfungen.
Soweit ich weiß gibt es eine in Aachen ansäßige Firma die sowas macht. www.batterieingenieure.de

VG
Jupp

Re: Wer kann UN38.3 Test und Testbericht machen? [Re: Skypainter] #27459 11.09.2019 09:00
Registriert: Dec 2004
Beiträge: 909
DJSMP Online
Meister aller Klassen
Online
Meister aller Klassen
Registriert: Dec 2004
Beiträge: 909
Ursprünglich geschrieben von: Skypainter
Ursprünglich geschrieben von: DJSMP


......Aber eine behördliche Anerkennung oder Zertifikzierung erfolgt nicht.



Ein Prüflabor / Testeinrichtung muss nach DIN EN ISO 17025:2005 bzw. inzwischen 17025:2018-03 zertifiziert sein


Mir ist die Norm bekannt. Jetzt bin ich aber auf die Herleitung der Notwendigkeit für ein chinesisches Prüflabor gespannt. Und ich meine hier eine für das Gefahrgutrecht, also UN Handbuch Prüfungen und Kriterien, UN-Modellvorschriften, ADR, IMDG-Code, ICAO T.I. usw. wink

Re: Wer kann UN38.3 Test und Testbericht machen? [Re: DJSMP] #27460 11.09.2019 09:05
Registriert: May 2015
Beiträge: 152
Skypainter Offline
Veteran
Offline
Veteran
Registriert: May 2015
Beiträge: 152
Ok, ich gebe mich geschlagen


ADR, ADN, RID, IMDG, IATA PK1
spez. Klasse 1 und 7
Strahlenschutzbeauftragter
Re: Wer kann UN38.3 Test und Testbericht machen? [Re: Skypainter] #27464 11.09.2019 10:01
Registriert: Jul 2011
Beiträge: 815
M
M.A.T. Offline
Meister aller Klassen
Offline
Meister aller Klassen
M
Registriert: Jul 2011
Beiträge: 815
Hallo,
ist nicht nach der GGVSEB die BAM für Prüfungen nach 2.2 zuständig? Da die HBPK-Prüfung in 2.2.9.1.7 steht ist es m.E. so. Betrifft auch das QS-Programm.
Gruß
M.A.T.

Re: Wer kann UN38.3 Test und Testbericht machen? [Re: M.A.T.] #27468 11.09.2019 13:01
Registriert: May 2015
Beiträge: 152
Skypainter Offline
Veteran
Offline
Veteran
Registriert: May 2015
Beiträge: 152
Hallo M.A.T.,

die BAM ist für die Übersetzung des HBPK verantwortlich. Es gibt aber einige zertifizierte Prüfstellen in D


ADR, ADN, RID, IMDG, IATA PK1
spez. Klasse 1 und 7
Strahlenschutzbeauftragter
Seite 1 von 2 1 2

Moderator  urainer 

Suche

Aktuell wird diskutiert
Transport UN1309 als LQ
von DJSMP - 11.12.2019 13:15
Prüfzusammenfassung für Tests nach UN 38.3
von Nico - 11.12.2019 11:52
Pakete mit GZ 7 bei DHL lösen Einsatz aus
von Klingone - 11.12.2019 09:12
Produkttipps

Präsentiert von
ecomed SICHERHEIT und Storck Verlag Hamburg
Marken der ecomed-Storck GmbH
www.ecomed-storck.de
Impressum | Datenschutz
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.3