Hallo zusammen,

Abfälle müssen grundsätzlich eingestuft und nach festgelegten Regeln bestimmt werden. Dazu sind die abfallrechtlichen Vorschriften für die ordnungsgemäße Entsorgung und die gefahrgutrechtlichen Vorschriften für die sichere Beförderung einzuhalten.
ecomed-Storkc macht Sie mit diesem Praxisseminar fit für die rechtskonforme Einstufung und Klassifizierung von gefährlichen Abfällen und bringt Sie "vorschriftsmäßig" auf den neuesten Stand.
Das zweitägige Seminar vom 13.-14.09.2023 in Essen vermittelt Ihnen anhand praktischer Fallbeispiele und Übungen,

- welche Vorschriften Sie bei der Entsorgung von gefährlichen Abfällen beachten müssen,
- wer für die Einstufung und Klassifizierung von Abfällen verantwortlich ist,
- wie Sie den richtigen Abfallschlüssel nach der AVV ermitteln,
- was in der aktuellen Abfallverzeichnisverordnung (AVV) für Sie wichtig ist,
- wie gefährliche Abfälle auch als Gefahrgut richtig klassifiziert werden.

Für wen:
Erzeuger, Besitzer, Transporteure und Entsorger von (gefährlichen) Abfällen, Betreiber von Abfalllagern und von Abfall-Sammelstellen, Leitungspersonal, verantwortliche Personen, Abfallbeauftragte, Gefahrgutbeauftragte

Inhalte:

- Grundlagen
- Abfallbestimmung nach der (novellierten) AVV
- Europäisches Abfallverzeichnis – Gefährlichkeitskriterien im Abfallrecht und chemikalienrechtlicher Hintergrund – Abweichungen zur stoffrechtlichen Gefährlichkeit – Ermittlung des Abfallschlüssels
- Klassifizierung und Deklaration von gefährlichen Abfällen nach ADR und GGVSEB
- Systematik – Gefährlichkeitskriterien – Abweichungen zur stoffrechtlichen Gefährlichkeit – Ermittlung der Gefahrgutklasse, Nebengefahren, Verpackungsgruppe – Feststellung der UN-Nummer und Versandbezeichnung – Sonderregelungen – Von Beförderung ausgeschlossene Abfälle
- Fallbeispiele und Übungen
- Datenerfassung – Umgang mit Unsicherheiten: „konservative“ und „freiwillige“ Einstufung – Arbeitsschritte zur Deklaration
- Wichtige Rechtsfolgen

Ihr Referent:
Dr. Joachim Brand

Weitere Infromationen und Anmeldung: hier