Gefahrgut-Foren.de
 
vorheriges Thema
nächstes Thema
Thema drucken
Definition ortsfeste/-bewegliche Druckgasbehälter #24585
14.03.2018 13:34
14.03.2018 13:34
Registriert: Jul 2010
Beiträge: 6
Nordbaden
W
WGeiger Offline OP
Einsteiger
WGeiger  Offline OP
Einsteiger
W

Registriert: Jul 2010
Beiträge: 6
Nordbaden
Hallo!
Mir begegnen im Zusammenhang mit Flüssiggasen die Begriffe ortsbewegliche und ortsfeste Druckgasbehälter.
Ich vermute, dass ein ortsfester Druckbehälter unbeweglich auf einem Fundament montiert ist, nicht bewegt werden kann.
Ortsbeweglich, ein fest verankerter Druckbehälter auf einem fahrbaren Untergestell. Wie z.B. bei einem Gabelstapler, oder Kesselwagen
Was ist dann eine normale Flüssiggasflasche, die man beim Händler tauschen kann.

In welchem Regelwerk ist dies definiert?

Gruß
Wolfgang

Re: Definition ortsfeste/-bewegliche Druckgasbehälter [Re: WGeiger] #24586
14.03.2018 14:06
14.03.2018 14:06
Registriert: May 2008
Beiträge: 550
northernhamburg
aw_ Offline
Meister aller Klassen
aw_  Offline
Meister aller Klassen

Registriert: May 2008
Beiträge: 550
northernhamburg
Moin,
ortsbeweglich sind Druckgefäße, wie in ADR 1.2.1 erwähnt: Flasche, Großflasche, Druckfass, Kryo-Behälter, Metallhydrid-Speichersystem, Flaschenbündel und Bergungsdruckgefäße.
Diese Gefäße unterliegen der TPED und der ODV.
Auch wenn sie irgendwo verbaut sind, müssen sie z.B. zum befüllen befördert werden. Dazu gehören auch die Tauschflaschen beim Händler.

Ortsfeste Behälter unterlíegen der PED (Druckgeräterichtlinie) und werden 'vor Ort' gewartet.

Regelwerke gibt es da viele und man muss die Zusammenhänge kennen. Am besten man fängt einmal mit den hier erwähnten an.
gruss..aw

Re: Definition ortsfeste/-bewegliche Druckgasbehälter [Re: aw_] #25997
08.01.2019 10:11
08.01.2019 10:11
Registriert: Nov 2018
Beiträge: 3
Deutschland / Sachsen
A
alfa1978 Offline
Einsteiger
alfa1978  Offline
Einsteiger
A

Registriert: Nov 2018
Beiträge: 3
Deutschland / Sachsen
Hallo, in welcher Art und Weise können Kryo-Behälter bewegt werden. In einem Werk muss ein Kryo-Behälter aller 2 Wochen von A nach B (ca 900 m) zum Befüllen bewegt werden.

Welche Gefahrstoffkennzeichung ist am Behälter eigentlich anzubringen und ist diese wie im Bild eigentlich i.O. und wie kann dieser nach B , wenn er befüllt worden ist, transportiert werden.

Verschlusskappe oder Deckel? Ein Rollenuntersatz gibt es nicht und verbleibt immer am Punkt B.

Wie kann hier gesichert werden? Kann es mit einem Stapler transportiert werden?


Anbei ein Beispielbild eines Behälters als Anlage.


Anhänge IMG-20181209-WA0004.jpg
Re: Definition ortsfeste/-bewegliche Druckgasbehälter [Re: alfa1978] #25999
08.01.2019 14:04
08.01.2019 14:04
Registriert: Aug 2010
Beiträge: 147
Stuttgart
T
tiefflieger Offline
Profi
tiefflieger  Offline
Profi
T

Registriert: Aug 2010
Beiträge: 147
Stuttgart
Das ist anscheinend ein offener Kryobehälter.
Dieser darf nicht dicht verschlossen werden, sondern besitzt in der Regel einen isolierenden und gasdurchlässigen Deckel.
Entsprechend SV 346 nach Kapitel 3.3 bist Du in der Regel weitgehend raus aus dem ADR, wobei dieses ja eh nicht beim Transport innerhalb des geschlossenen Betriebsbereiches relevant ist. Ansonsten Verpackungsvorschrift P 203 nach Kapitel 4.1.4 beachten.
Für die Kennzeichnung bei innerbetrieblicher Verwendung ist eine Kennzeichnung nach CLP erforderlich. Die Ausnahmen nach Artikel 23 bzw. Anhang I Abschnitt 1.3 der CLP Verordnung greifen hier nicht. => Piktogramm GHS 04, Signalwort Achtung; H281; P282-336+315-403. Dazu noch der Stoffname, hier also Stickstoff (tiefkalt verflüssigt) und die Lieferantenadresse mit Telefonnummer.
Ich würde einen solchen Behälter auch innerbetrieblich nur in einem passenden Halterahmen transportieren, welcher sicherstellt, dass der Behälter nicht umkippen kann.


Moderator  UHeins 

Suche

Aktuell wird diskutiert
Q-Wert Shippers
von Hazardous. 26.03.2019 17:09
Lagerung von Gefahrstoffen in begrenzte Menge
von Pilot. 26.03.2019 13:46
Lagerung von Abfällen
von ziesel29. 26.03.2019 13:17
Produkttipps

Präsentiert von
ecomed SICHERHEIT und Storck Verlag Hamburg
Marken der ecomed-Storck GmbH
www.ecomed-storck.de
Impressum | Datenschutz
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.2