Am 26. März 2019 findet in Essen (Holiday Inn CityCentre) ein weiteres Seminar zum Thema „Die neue AwSV – Das ändert sich für Sie!“ statt. In diesem Fachseminar stellt Ihnen der Referent Professor Dr. Norbert Müller (öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Gefahrguttransport und -lagerung, Duisburg) den Inhalt der AwSV anlagenspezifisch und damit anwenderfreundlich in Form von 16 Checklisten vor.
Sie erfahren:
- wie die Schlüsselbegriffe „wassergefährdender Stoff“, „Anlage“ und „Umgang“ zu verstehen sind.
- wie und wo Sie herausfinden können, ob die Stoffe und/oder Gemische in Ihrer Anlage als wassergefährdend einzustufen sind oder nicht.
- Sie bekommen 16 griffige Checklisten und anlagenspezifische Kriterien in die Hand, mit denen Sie Ihre Anlage zuverlässig durchchecken. Die Listen decken Anlagen zum Lagern, Abfüllen, Umschlagen, Herstellen, Behandeln und Verwenden sowie Rohrleitungen ab.

Weitere Informationen und Anmeldung