Gefahrgut-Foren.de
vorheriges Thema
nächstes Thema
Thema drucken
Seite 2 von 2 1 2
Re: Umwelt Online Regelwerk Erfahrungen [Re: Andreas_K] #33052 03.08.2022 16:44
Registriert: Jul 2011
Beiträge: 1,512
M.A.T. Online
Held der Gefahrgutwelt
Online
Held der Gefahrgutwelt
Registriert: Jul 2011
Beiträge: 1,512
Hallo, Andreas_K
die Fischer-Diskussion hatten wir vor kurzem schon mal hier.
Gruß
M.A.T.

Re: Umwelt Online Regelwerk Erfahrungen [Re: M.A.T.] #33060 04.08.2022 09:30
Registriert: Mar 2022
Beiträge: 25
A
Andreas_K Online OP
Spezi
OP Online
Spezi
A
Registriert: Mar 2022
Beiträge: 25
Danke.

Da ich nach Umwelt Online fragte, habe ich nach Fischer natürlich nicht gesucht.

Schöne Grüße

Andreas

Re: Umwelt Online Regelwerk Erfahrungen [Re: Andreas_K] #33061 04.08.2022 09:41
Registriert: Jun 2009
Beiträge: 207
M
Michael Offline
Methusalem
Offline
Methusalem
M
Registriert: Jun 2009
Beiträge: 207
Also zu den typischen Gefahrgut-Fragen aus der Praxis nutze ich immer noch gerne die Bücher.

Wenn die Themen etwas tiefer gehen, dann liefert mir umwelt-online schon nützliche Tools und es sind wirklich fast alle Regelwerke vorhanden, welche ich benötige.

Für das Thema Gefahrstoff noch um so mehr.

Wenn man Geld investiert, ist die Anlage und Verfolgung eines Rechtskatasters bei Umwelt-online sehr praktisch.

Wie ich arbeite:

- GG (ADR, IMDG, IATA, RID, ADN): Bücher mit entsprechenden von mir eingetragenen Kommentaren
- andere Gesetze:
Datei der Gesetze als pdf im OneNote (Dort kann ich dann auch mit dem vollen Acrobat Kommentare und Verweise machen und speichern)
Kataster der Gesetzte im Umwelt-online (dann bekomme ich Aktualisierungen mit und kann auch leicht sehen, was geändert wurde

intensivere Recherche über mehrere Gesetzte hinweg gerne auch im Umwelt online

Re: Umwelt Online Regelwerk Erfahrungen [Re: Michael] #33094 05.08.2022 11:42
Registriert: Oct 2013
Beiträge: 214
M
Marco66 Offline
Methusalem
Offline
Methusalem
M
Registriert: Oct 2013
Beiträge: 214
Ich nutze, wenn immer möglich, die PDF-Versionen der Vorschriften. Vieles ist sogar kostenlos zu haben. Grund für meine Vorliebe ist die Möglichkeit nach Textstellen zu suchen. Gerade in den verschachtelten GG-Vorschriften findet man zu einem Thema gerne mehrere Fundstellen, die bei den Papierbüchern zumindest mir schon mal durchgeschlüpft sind.


Mit freundlichen Grüßen
Marco66
Re: Umwelt Online Regelwerk Erfahrungen [Re: Michael] #33096 05.08.2022 14:15
Registriert: Jul 2011
Beiträge: 1,512
M.A.T. Online
Held der Gefahrgutwelt
Online
Held der Gefahrgutwelt
Registriert: Jul 2011
Beiträge: 1,512
Hallo zusammen,
ein Vorteil von Papier gegenüber IT ist, daß eigene Vermerke auch bei Vorschriftenwechsel leichter zugreifbar sind. Leider können die aktuellen Softwareangebote, soweit ich es gesehen habe, meine persönlichen Vermerke nicht (mehr; eine konnte das früher) über die Versionen hinweg mitziehen.
In der Ausbildung und vor Ort ist mir Papier lieber, da leichter handhabbar und lesbar als Läppie. Die Arbeit findet ja nicht nur im klimatisierten Büro statt, oder wenn Strom da ist.
Der Nachteil des Papiers - selbst mit einem guten Stichwortverzeichnis - ist allerdings die Nichtsuchbarkeit von Zeichenfolgen, auch über Vorschriften hinweg, wie Kollegen Michael und Marco66 es erwähnten.
Gruß
M.A.T.

Re: Umwelt Online Regelwerk Erfahrungen [Re: M.A.T.] #33120 08.08.2022 16:36
Registriert: Dec 2004
Beiträge: 1,375
DJSMP Offline
Held der Gefahrgutwelt
Offline
Held der Gefahrgutwelt
Registriert: Dec 2004
Beiträge: 1,375
Es ist interessant, wie das jeder sieht. Wir sind zum Beispiel totale umwelt-online Junkies. Da gibts bei mir Verknüpfungen für Gefahrgut, Straße und See auf dem Laptop und mit einem Klick ist man in Tabelle A des ADR oder der Gefahrgutliste des IMDG-Codes. Ich arbeite seit 20 Jahren damit und es ist bezüglich der Fülle der angebotenen Regelwerke meiner Meinung nach das umfangreichste Angebot und dazu preislich unschlagbar. Leider hat die Qualität der Informationen seit einigen Jahren etwas nachgelassen und man kann den Gesetzestexten nicht mehr vertrauen. Wir versuchen dann immer mitzuarbeiten und die falschen Passagen dem Autor bekannt zu machen. Aber das ist blöd, wenn man die Infos im Zweifelsfall nochmal abgleichen muss.

Alle beschriebenen Anwendungen, egal ob Umwelt-Online, Verkehrsverlag Fischer oder ecomed Storck werden zukünftig auf einen Online-Zugang hinaus laufen. Ohne Internet läuft eh nichts mehr. Aber die Kunden sind mittlerweile eigentlich alle ausgestattet und im allergrößen Notfall hilft ein externes Datenpaket bzw. ein Hotspot des Handys.

Ich schätze mal, dass die Bücher langsam aussterben. Die IATA arbeitet schon aktiv daran, das Buch einzustellen. Und bei den anderen Vorschriften wird es auch nur eine Frage der Zeit sein. Für den erfahrenen Anwender ist es weniger das Problem. Für Neulinge gibt es Vor- und Nachteile. Als Schulungsverantsalter wird es wohl in die Richtung gehen, mit 10-15 Laptops oder Tablets zu arbeiten, auf denen die Vorschriften drauf sind.

Re: Umwelt Online Regelwerk Erfahrungen [Re: DJSMP] #33128 08.08.2022 17:12
Registriert: Jul 2011
Beiträge: 1,512
M.A.T. Online
Held der Gefahrgutwelt
Online
Held der Gefahrgutwelt
Registriert: Jul 2011
Beiträge: 1,512
Hallo, DJSMP
interessant, daß Sie so ausschließlich auf die IT setzen.
Ein Vorteil, den hatte ich vergessen, ist natürlich die Materialfülle. Wenn ich alle 5 VT mit den Rahmenvorschriften im Regal begucke, dann sind das gute 6.000 Seiten. Für stoffspezifische Abfragen (aus den Tabellen raus) ist die IT m.E. besser, vor allem, wenn die Inhalte von Fachleuten betreut werden. Wenn die Software mir verläßlich ein Datenblatt zusammenstellt erspare ich mir viel Blätterei im Papier. Da kann Papier nicht mithalten.
Allerdings sehe ich immer auch Einschränkungen durch Wetter, Stromanschluß, Netzanbindung, Layout-Lesbarkeit etc. Ideal ist wohl, eine offline nutzbare Version, die regelmäßig und zuverlässig online aktualisiert wird.
Bei Papier ist für mich der Vorteil, daß längere Textpassagen leichter verständlich sind, als wenn ich sie am Schirm läse. Und über meine Marker etc kann ich mich im Buch mit weniger Handgriffen bewegen als in der Software. Gilt natürlich nicht für Links.
Gruß
M.A.T.

Seite 2 von 2 1 2

Moderator  urainer 

Wöchentlicher Gefahrgut-Newsletter

Wöchentlicher Gefahrgut-NewsletterWöchentlich die aktuellsten News vom Gefahrgut-Portal gefahrgut.de - mit dem Newsletter "ecomed-Storck Gefahrgut".

Suche

Aktuell wird diskutiert
Vorraussetzungen für das Handling
von M.A.T. - 10.08.2022 08:59
Klassifizierung UN1593 Dichlormethan, Lösung
von M.A.T. - 10.08.2022 08:56
Ungesicherte Sprengstoff Ladung
von DJSMP - 08.08.2022 17:34
Produkttipps

Präsentiert von
ecomed SICHERHEIT und Storck Verlag Hamburg
Marken der ecomed-Storck GmbH
www.ecomed-storck.de
Newsletter | Impressum | Datenschutz | Datenschutz-Einstellungen
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.3