Gefahrgut-Foren.de
Aktive Themen | Aktive Beiträge | Unbeantwortete Beiträge heute | seit gestern | diese Woche
Landverkehr - ADR, RID und ADN Springe zu neuen Beiträgen
Re: Anrechnung der Schulung nach Kap. 8.2 Obelix 23.01.2021 09:18
Danke für die schnellen Antworten.
Gruß 0
6 351 Beitrag komplett anzeigen
Landverkehr - ADR, RID und ADN Springe zu neuen Beiträgen
EDI Daten Liter / Kilogramm Kodyjack 22.01.2021 20:51
Hallo zusammen,

Ich bin der Gefahrgutbeauftragte einer großen Spedition in Deutschland und wir haben ein neues TMS System intrigiert.

Einige unser Kunden können seit dem Ihre Gefahrgutdaten nicht mehr richtig übermitteln. Ein Problem was wir haben, ist die Angabe Liter, Volumen.
Von unseren Kunden erhalten wir per EDI nur die KG Angaben und unser System meldet diese Daten als Fehler. Vielleicht hat ja jemand eine Idee, wie das Problem zu lösen wäre.
Von der IT gibt es zu diesem Problem keine Lösung. Weder IT Kundenseitig noch von unserer IT Abteilung. Es müssten die Warenwirtschaftsprogramme der Kunden sonst umgeschrieben werden und das wollen diverse Kunden aus Kostengründen nicht.

Vielen Dank

Gruß
0 33 Beitrag komplett anzeigen
Landverkehr - ADR, RID und ADN Springe zu neuen Beiträgen
Re: Übergangsreglungen ADR, ADN und RID Gerald 22.01.2021 16:40
Hallo Peter,
herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Gb-Prüfung.

Antwort auf
eine Verlängerung der multilateralen Vereinbarung M330 beantragt ist


Stimmt nach ADR Absatz 8.2.2.8.2 kommt die M333 (vormals M330) und nach Unterabschnitt 1.8.3.7 wird es die M334 (vormal M330), diese Ziffern wurden duch Deutschland heute reserviert, nun warten wir noch auf den Text.

Dann werde ich auch meine Übersicht anpassen.
7 2,240 Beitrag komplett anzeigen
Intermodal, Gefahrgutbeauftragte Springe zu neuen Beiträgen
Re: Tankprüfungen 3/6 -2/4 Jahre Heinz_H 22.01.2021 16:08
Bin nochmal angehalten und muss mich korregieren nicht alle 2 Jahre und 4 sondern 2,5 Jahre und 5 Jahre
2 220 Beitrag komplett anzeigen
Seeverkehr - IMDG-Code Springe zu neuen Beiträgen
Re: Diverse Lithium-Batterigeräte <100 Wh Angelina 22.01.2021 15:45
Hallo claudi,
Supi Danke Dir... da ich in und mit Ausrüstung habe und alles unter SP 188 / < 100Wh versende, brauche ich dann nur das UN3481 Batterielabel drauf machen und auf unsere eigenes Lithium Begleitdocument beides ankreuzen.
Auf dem packstück muß der Propper shopping Name bei SP188 Ja nicht drauf.
Das Lithium Begleitdocument geben wir tatsächlich bei jeder lithiumlieferung < 100Wh mit um weitere Fragen zu vermeiden und das funktioniert sehr gut smile egal ob See,Straße oder Luft.
Gruß Angelina
6 492 Beitrag komplett anzeigen
Intermodal, Gefahrgutbeauftragte Springe zu neuen Beiträgen
Re: Neuer Text SV 376 Nico 20.01.2021 15:18
Ich schieb das hier mal wieder hoch weil ich heute ein Anfrage bekommen habe:
Antwort auf
was halten Sie von dieser Anfrage?
We do not have a msds. There are just normal notebook batteries

Batteries are swollen, sometimes you do not see it.

Goods are packed as P908

Hier noch weitere Details zu der Anfrage.

Content of the shipments: -Damaged batteries – loose – correctly packed and labelled as mentioned in attachment
-Batteries are packed and labelled correctly according P908, DG compliant
Requirements: -Drivers have to act according ADR regulations
-Customer will arrange the IMO/ADR (multimodal if need, e.g. pick-up on an island)


Der Kunde der das bei mir angefragt hat hat keine ADR geschulten Mitarbeiter oder Gefahrgutbeauftragten. Es gibt lediglich eine Batterieunterweisung nach IATA 1.6 und ich bin relativ froh, dass der Kunde so viel Verstand hat um solche Sachen bei mir zu hinterfragen.

Mir gefällt ja der 2. Satz seht gut "Batteries are swollen, sometimes you do not see it"
29 9,145 Beitrag komplett anzeigen
Werbeforum Springe zu neuen Beiträgen
Neue Internetpräsenz der TLI GmbH Gefahrstofflager TLIGmbH 20.01.2021 07:21
Die neue Homepage der TLI GmbH, zeigt sich in einem neuen Design und mit einer verbesserten Benutzeroberfläche.

Um die Zusammenarbeit mit Ihnen, unseren Partnern kontinuierlich zu verbessern und um einen immer größeren Mehrwert für Sie schaffen zu können, entwickelt sich die TLI GmbH stetig weiter.

Auf unserer neuen Homepage bekommen Sie zudem ein paar Einblicke in das Unternehmen.

https://www.tli-gmbh.com/de/


Mit besten Grüßen
TLI GmbH
0 105 Beitrag komplett anzeigen
Landverkehr - ADR, RID und ADN Springe zu neuen Beiträgen
Re: Starre Außenverpackung codered 19.01.2021 18:43
Vielen Dank Kollegen. Das hilft der Gefahrgutfamilie in Mac Pomm weiter.
5 403 Beitrag komplett anzeigen
Intermodal, Gefahrgutbeauftragte Springe zu neuen Beiträgen
Re: Li-ion oder Li-Metall Ithaka 19.01.2021 14:56
Hallo BertieWB,
ich habe einen kostenlosen Download gefunden, in dem der Unterschied zwischen Lithium-Ionen- und Lithium-Metall-Batterien gut beschrieben wird. Vielleicht kann der dir weiterhelfen:
Download Lithium-Batterien
Viele Grüße
Ithaka
17 3,677 Beitrag komplett anzeigen
Landverkehr - ADR, RID und ADN Springe zu neuen Beiträgen
Re: Versandstücke mit max. 4 eingebauten Zellen Ithaka 19.01.2021 14:55
Hallo Sven,
wenn du immer noch Antworten zu deiner Frage brauchst, ich habe einen kostenlosen Download gefunden, der dir vielleicht weiterhelfen kann:
Download Lithium-Batterien
Viele Grüße
Ithaka
7 1,216 Beitrag komplett anzeigen
Intermodal, Gefahrgutbeauftragte Springe zu neuen Beiträgen
Re: Test Summary nach UN 38.3.5 Gerald 19.01.2021 12:36
Hallo Claudi,
ist leider Schade das Dir der Beitrag nicht vorliegt.

Der Verfasser hat versucht in diesem Beitrag die Zusammenhänge zwischen Theorie und Praxis herzustellen. Er verweist auf den Unterabschnitt 2.2.9.2, dann weiter auf Absatz 2.2.9.1.7 und weiter auf die jeweiligen Pflichten unter Abschnitt 1.4.2 bzw. in der GGVSEB u.s.w.

Der Vorteil in diesem Beitrag find ich, dass hier besonders gut die Zusammenhänge Theorie und Praxis zusammengefasst sind und auch Praktiker zum Wort kommen.

Klar kann nicht jeder die Zeitschrift im Abo haben, da es ja noch andere Zeitschriften gibt. Ich habe ja auch nicht alle möglichen Zeitschriften im Abo!
40 11,731 Beitrag komplett anzeigen
Landverkehr - ADR, RID und ADN Springe zu neuen Beiträgen
Re: Gesamtmenge der gefährlichen Güter im Jahr Gerald 19.01.2021 12:22
Hallo Christian,
Antwort auf
für welche anderen Gründe, ausser für den Gefahrgut-Jahresbericht, sind diese Zahlen interessant oder vielleicht sogar gefordert?


Zuerst einmal ist zu Prüfen ob das Unternehmen einen Gefahrgutbeauftragten zu bestellen hat, steht in der GbV § 3 und in dem §2 stehen die Befreiungen.

Wenn das Unternehmen nicht unter die Befreiungen fällt, dann ist ein Gb zu bestellen. Seine Pflichten stehen wieder in der GbV §8 Pflichten des Gefahrgutbeauftragten und im Absatz 5 steht: "Der Gefahrgutbeauftragte hat für den Unternehmer einen Jahresbericht über die Tätigkeiten des Unternehmens in Bezug auf die Gefahrgutbeförderung innerhalb eines halben Jahres nach Ablauf des Geschäftsjahres mit den Angaben nach Satz 2 zu erstellen. Der Jahresbericht muss mindestens ent­halten: ..."

In der GbV in § 9 stehen die Pflichten des Unternehmers in Absatz 1 bis 5, wobei der Absatz 3) Der Unternehmer hat den Jahresbericht nach § 8 Absatz 5 fünf Jahre nach dessen Vorlage durch den Gefahrgutbeauftragten aufzubewahren und der zuständigen Behörde auf Verlangen vorzulegen. als Argument bestimmt nicht schlecht ist.

Die Bedeutung des Jahresberichts haben wir schon viel im Forum diskutiert, siehe mal unter diesem Link nach.

Ich hoffe, dass hilft Dir weiter.
1 144 Beitrag komplett anzeigen
Landverkehr - ADR, RID und ADN Springe zu neuen Beiträgen
Re: Montageeinsatz mit der 1000 Pkt-Regel Gerald 19.01.2021 12:06
Hallo Nico,
das Thema hatten wir schon mal unter dem Link, auch wenn es schon eine Weile her ist.

Dann gibt es noch das Merkblatt A 020 "Außendienst, mit Gefährdungskatalog" und wenn Du unter Mister Google "Außendienst mit Gefahrgut" eingibst findest Du noch andere Quellen.

Unter Link habe ich am 06.11.2020 eine PDF-Datei im Forum zum Thema Unterabschnitt 1.1.3.6 eingestellt.

Du könntest aber auch den Unterabschnitt 1.1.3.1 c) nutzen. Du findest in der RSEB unter Ziffer 1-2 und 1-4.1 bis 1-4.5 weitere Informationen.
3 173 Beitrag komplett anzeigen
Intermodal, Gefahrgutbeauftragte Springe zu neuen Beiträgen
Re: Unterweisung nach ADR 1.3 Gerald 16.01.2021 10:17
Hallo Christian,
das VCI hat eine Leitlinie Training im Gefahrguttransport veröffentlicht, hier sind folgende Themen

- Unterweisungsinhalte
- Form und wer kann Unterweisung durchführen
- Links zu weiteren Informationen bzw. Materialien
- Muster Schulungsnachweis
- Matrix zur Aufgabenbezogenen Unterweisung u.ä.

enthalten.
8 4,703 Beitrag komplett anzeigen
Intermodal, Gefahrgutbeauftragte Springe zu neuen Beiträgen
Neu. 2021 HazMatTeam Lithium battery shipping guid Floridacargocat 15.01.2021 15:21
Der link http://www.hazmateam.com/content/Lithium-Battery-Transportation.aspx fuehrt zum neuen interaktiven 2021 Lithium battery Shipping Guideline. Dateigroesse 20 MB. Viel Spass.
Gruss aus Florida.
0 252 Beitrag komplett anzeigen
Seeverkehr - IMDG-Code Springe zu neuen Beiträgen
Re: IMDG-Code 40-20 Marco66 15.01.2021 08:34
Ja super. Vielen Dank.
5 477 Beitrag komplett anzeigen
Gefahrgut-Familie Springe zu neuen Beiträgen
Re: Hallo liebe Kollegen. osterjoerg72 14.01.2021 07:17
Hey Cornholio,

herzlich willkommen und viel Spaß! Ich bin auch neu hier..

Gruß
Jörg
1 6,961 Beitrag komplett anzeigen
Landverkehr - ADR, RID und ADN Springe zu neuen Beiträgen
Re: Transformatoren mit PCB UM 13.01.2021 16:32
Glückauf Speedy,

hier auch etwas aus dem ADR 2021: Macht es noch deutlicher.
2.1.3.4.3
Gebrauchte Gegenstände, wie z. B. Transformatoren und Kondensatoren, die eine in Ab­satz 2.1.3.4.2 genannte Lösung oder ein in Absatz 2.1.3.4.2 genanntes Gemisch ent­halten, sind immer derselben Eintragung der Klasse 9 zuzuordnen, vorausgesetzt:

a) sie enthalten darüber hinaus keine anderen gefährlichen Bestandteile mit Ausnahme von polyhalogenierten Dibenzodioxinen und -furanen der Klasse 6.1 oder von Bestandteilen der Verpackungsgruppe III der Klasse 3, 4.1, 4.2, 4.3, 5.1, 6.1 oder 8 und

b) sie weisen nicht die in Absatz 2.1.3.5.3 a) bis g) und i) angegebenen Gefahreigen­schaften auf.

MfG
UM
5 555 Beitrag komplett anzeigen
Veranstaltungen Springe zu neuen Beiträgen
Re: Termine 1. QT Lehrgänge / Seminar osterjoerg72 13.01.2021 09:17
Hoffen wir mal, dass sich die Lage bis dahin beruhigt hat und wir wieder "normale" Veranstaltungen haben smile

Gruß
Jörg
1 527 Beitrag komplett anzeigen
Gefahrgut-Familie Springe zu neuen Beiträgen
Jörg sagt Servus! osterjoerg72 13.01.2021 09:15
Servus zusammen,

ich heiße Jörg und arbeite in einer Spedition. Ich tausche mich gern über Gefahrgutverpackungen aus und hoffe hier einigen Leuten weiterhelfen zu können. Und hoffe natürlich auch auf Hilfe, falls ich mal Rat brauche.

MFG
Jörg
0 269 Beitrag komplett anzeigen
Landverkehr - ADR, RID und ADN Springe zu neuen Beiträgen
Re: Transport gepresste Fässer Gerald 12.01.2021 15:25
Hallo Lars,
ich würde schon über UN 3509 gehen, natürlich unter Beachtung der Einträge im Kapitel 3.2 Tabelle A für UN 3509. Denn diese UN-Nummer vereinfacht natürlich die Beförderung, zumal in Abschnitt 2.1.6 steht: "Leere ungereinigte Verpackungen, Großverpackungen oder Großpackmittel (IBC) oder Teile davon, ..." Da hat man alles berücksichtigt, was vorkommen kann. Leider ist das nicht immer so!!!

Kleiner Hinweis am Rande:

- "bedecktes Fahrzeug oder bedeckter Container" = Wie Bettdecke also Plane!

- "gedecktes Fahrzeug oder bedeckter Container" = Wie Dach decken also Fest!

Wird meistens verwechselt und dann sollten solche Eselbrücken schon genutzt werden.

Auch beim BK 2 - Container musst Du das Aufsaugmaterial verwenden.
4 395 Beitrag komplett anzeigen
Landverkehr - ADR, RID und ADN Springe zu neuen Beiträgen
Re: Änderungen bei Trockeneis UN1845 Nico 12.01.2021 10:36
Vorab, ich hab mein ADR 2021 schon smile

Tatsächlich finde ich die 5.5.3.4.1 etwas verwirrend formuliert, liegt vermutlich an mir (zu lange Urlaub gemacht :D)
Ich hab mir jetzt nochmal die 5.5.3 mehrmals durchgelesen und ich bin der Auffassung dass kein Beförderungspapier und auch keine Klasse 9 gebraucht wird?
Weswegen ich das glaube? 5.5.3.1.1 "Für UN 1845 gelten die in diesem Abschnitt mit Ausnahme von Absatz 5.5.3.3.1 festgelegten Beförde- rungsbedingungen für alle Arten von Beförderungen, unabhängig davon, ob dieser Stoff als Kühl- oder Konditionierungsmittel oder als Sendung befördert wird. Für die Beförderung von UN 1845 finden die übrigen Vorschriften des ADR keine Anwendung."

Bedeutet die 5.5.3.4.1 das, wenn nur Trockeneis als Sendung (also ohne anderes Gefahrgut dabei) verschickt wird, muss nur "Trockeneis" oder "Kohlendioxid, fest" am Versandstück stehen und wenn es mit anderem Gefahrgut zur Kühlung verschickt wird, dann wie gehabt mit dem Zusatz "als..." ?
Hieße dann im Umkehrschluss, wenn keine anderen Markierungen / Kennzeichen für anderes Gefahrgut (zb UN3373) auf dem Versandstück sichtbar sind, dann darf "als..." nicht dabei stehen.

Ich bedanke mich im Voraus für eure Antwort
3 432 Beitrag komplett anzeigen
Seeverkehr - IMDG-Code Springe zu neuen Beiträgen
Re: Fehlender Aufkleber UN 1057 DJSMP 12.01.2021 09:16
Ursprünglich geschrieben von: MRE

Die Betriebsorganisation hat sich seitdem auch grundlegend geändert und ich habe Verpacker geschult / unterwiesen sowie Handlungsanweisungen angefertigt.
IMO's gehen nur noch über meinen Tisch nachdem ich die Versandstücke in Augenschein genommen habe.


Das hätte aber dann zur Folge, dass du als Gb dich als Versandmitarbeiter (Aussteller Begelitpapier) selbst überwachst. Das ist zwar gängige Praxis für mich nicht die Optimallösung.
12 1,015 Beitrag komplett anzeigen
Gefahrgut-Familie Springe zu neuen Beiträgen
Re: Moin vom Niederrhein allradkermit 10.01.2021 11:31
Hallo Gerald,

vielen Dank für die nette Begrüßung, den Hinweis zum Buch zur Prüfung und dem Link zu den Prüfungsfragen.

Inzwischen arbeite ich schon recht intensiv mit dem Buch und versuche in Klasse 1 und 7 sowie bei den Verpackungen wieder einigermaßen klar zu kommen.

Bis zur Prüfung habe ich ja noch etwas mehr als eine Woche Zeit...

In der Praxis arbeite ich tatsächlich nur mit Klasse 3, allerdings auch mit Stoffen nach 1.10.3 ADR.

Viele Grüße
Peter
2 661 Beitrag komplett anzeigen
Luftverkehr - ICAO-TI, IATA-DGR Springe zu neuen Beiträgen
Re: Corona Impfstoff Labels DJSMP 08.01.2021 16:11
Ob das Addendum jemand in diesem Beitrag "Corona Impfstoff Labels" vermutet? wink
7 1,316 Beitrag komplett anzeigen
Seite 1 von 2 1 2
Wöchentlicher Gefahrgut-Newsletter

Wöchentlicher Gefahrgut-NewsletterWöchentlich die aktuellsten News vom Gefahrgut-Portal gefahrgut.de - mit dem Newsletter "ecomed-Storck Gefahrgut".

Suche

Aktuell wird diskutiert
Anrechnung der Schulung nach Kap. 8.2
von Obelix - 23.01.2021 10:18
EDI Daten Liter / Kilogramm
von Kodyjack - 22.01.2021 21:51
Übergangsreglungen ADR, ADN und RID
von Gerald - 22.01.2021 17:40
Produkttipps

Präsentiert von
ecomed SICHERHEIT und Storck Verlag Hamburg
Marken der ecomed-Storck GmbH
www.ecomed-storck.de
Newsletter | Impressum | Datenschutz
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.3