Gefahrgut-Foren.de
vorheriges Thema
nächstes Thema
Thema drucken
Klärschlamm - Gefahrgut? #12522 08.03.2011 10:26
Registriert: Jan 2008
Beiträge: 59
B
badmintonmike Offline OP
Vollmitglied
OP Offline
Vollmitglied
B
Registriert: Jan 2008
Beiträge: 59
Liebe Abfallexperten,

wird Klärschlamm aus kommunalen Kläranlagen als Gefahrgut eingestuft?

Wenn ja, auf Grund welcher gefahreneigenschaften und unter welcher UN Nummer?

Gruß
badmintonmike

Re: Klärschlamm - Gefahrgut? [Re: badmintonmike] #12523 08.03.2011 13:35
Registriert: Dec 2009
Beiträge: 79
I
Iceman_1986 Offline
Vollmitglied
Offline
Vollmitglied
I
Registriert: Dec 2009
Beiträge: 79
Hallo,

Klärschlamm ist kein Gefahrgut.

Gruß Iceman

Re: Klärschlamm - Gefahrgut? [Re: Iceman_1986] #12524 09.03.2011 15:28
Registriert: Jan 2008
Beiträge: 59
B
badmintonmike Offline OP
Vollmitglied
OP Offline
Vollmitglied
B
Registriert: Jan 2008
Beiträge: 59
Hallo Iceman,

vielen Dank für die Info!

Gruß
badmintonmike

Re: Klärschlamm - Gefahrgut? [Re: Iceman_1986] #36826 05.06.2024 13:10
Registriert: Jun 2023
Beiträge: 4
R
RSchmelz Offline
Einsteiger
Offline
Einsteiger
R
Registriert: Jun 2023
Beiträge: 4
Hallo Iceman_1986

Kannst Du mir vielleicht eine Quelle nennen auf der Deine Aussage beruht?
Ich finde unterschiedliche Aussagen zu diesem Thema bei verschiedenen Quellen.
Wir handhaben es aktuell so dass wir den flüssigen Klärschlamm als UN 3373 BIOLOGISCHER STOFF, KATEGORIE B einstufen und den trockenen Klärschlamm nicht als Gefahrgut deklarieren.

Wenn wir für den flüssigen Klärschlamm eine Erleichterung in Anspruch nehmen könnten, wäre das natürlich sehr hilfreich.

Danke für Feedback.

Gruß
René

Re: Klärschlamm - Gefahrgut? [Re: RSchmelz] #36828 05.06.2024 13:57
Registriert: Jul 2011
Beiträge: 2,321
M.A.T. Offline
Held der Gefahrgutwelt
Offline
Held der Gefahrgutwelt
Registriert: Jul 2011
Beiträge: 2,321
Hallo, ein Beispiel hat für festen Klärschlamm die UN 2811.
Ohne Laboranalyse kann m.E. aufgrund der vielen verschiedenen möglichen Einleiter keine generelle Aussage getroffen werden. Auch nicht die, K. sei "kein GG".
Gruß
M.A.T.

Nachtrag. die Einstufung als 19 08 05 ohne "*" sollte natürlich auch berücksichtigt werden; auch wenn sie formal nicht auf die EU-Binnenlandrichtlinie abstellt.

Zuletzt bearbeitet von M.A.T.; 05.06.2024 14:28. Bearbeitungsgrund: Nachtrag
Re: Klärschlamm - Gefahrgut? [Re: M.A.T.] #36829 05.06.2024 14:21
Registriert: Aug 2003
Beiträge: 1,642
Claudi Offline
Held der Gefahrgutwelt
Offline
Held der Gefahrgutwelt
Registriert: Aug 2003
Beiträge: 1,642
Ich habe hier etwas zum Thema gefunden, zumindest Praxisbeispiel:

https://www.ihk.de/blueprint/servle...3ca1f7ad7ec8c62/gefahrgutproben-data.pdf (PDF, 8,7 MB)

Vortrag eines Dr. Herbert Lindner / VDI aus 2020 - im Zweifel da mit Strg+F nach Klärschlamm suchen.

Re: Klärschlamm - Gefahrgut? [Re: Claudi] #36832 05.06.2024 15:18
Registriert: Jun 2023
Beiträge: 4
R
RSchmelz Offline
Einsteiger
Offline
Einsteiger
R
Registriert: Jun 2023
Beiträge: 4
Hallo Claudi

Danke, ja diese Präsentation hatte ich auch im Web gefunden.
Unabhängig davon agieren wir bei allen Arten von Proben genau so wie dort beschrieben. :-)

Grüße


Kostenloser Gefahrgut-Newsletter

Wöchentlicher Gefahrgut-NewsletterWöchentlich die aktuellsten News vom Gefahrgut-Portal gefahrgut.de - mit dem Newsletter "ecomed-Storck Gefahrgut".

Suche

Aktuell wird diskutiert
ADR 3480 in Fahrzeug
von Andreas_K - 12.06.2024 16:23
Tremcard für Südafrika
von mawada - 12.06.2024 14:59
Fertigprodukte Kosmetik Gefahrgut?
von Claudi - 11.06.2024 11:56
Produkttipps

Präsentiert von
ecomed SICHERHEIT und Storck Verlag Hamburg
Marken der ecomed-Storck GmbH
www.ecomed-storck.de
Foren-Regeln | Impressum | Datenschutz | Newsletter | Datenschutz-Einstellungen
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.3