Gefahrgut-Foren.de
 
vorheriges Thema
nächstes Thema
Thema drucken
Unterweisung nach 1.10.2: Aufbewahrungsfrist? #26505
02.04.2019 08:16
02.04.2019 08:16
Registriert: Oct 2008
Beiträge: 113
Bochum, Ruhrpott
Bergmannsheil Offline OP
Profi
Bergmannsheil  Offline OP
Profi

Registriert: Oct 2008
Beiträge: 113
Bochum, Ruhrpott
Guten Tag,

zusätzlich zu den Unterweisungen nach Kapitel 1.3 beschreibt das Kapitel 1.10 zusätzliche Anforderungen an die Unterweisung hinsichtlich der Sicherungsmaßnahmen (1.10.2.1). In 1.10.2.4 ist beschrieben, dass eine detaillierte Beschreibung der Unterweisung aufzubewahren und der zuständigen Behörde auf Verlangen vorzulegen ist. "Die detaillierten Beschreibungen müssen vom Arbeitgeber für den von der zuständigen Behörde festgelegten Zeitraum aufbewahrt werden."
Jetzt meine Frage: Wer ist die zuständige Behörde und wie lang ist im Allgemeinen die Aufbewahrungsfrist?
Wir sitzen in Bochum (NRW, Bez. Reg. Arnsberg).


Die gute Grundlage ist die beste Voraussetzung für eine solide Basis!
Satirisch gemeint von Peer Steinbrück im Bundestag, Juni 2013
Re: Unterweisung nach 1.10.2: Aufbewahrungsfrist? [Re: Bergmannsheil] #26510
02.04.2019 14:33
02.04.2019 14:33
Registriert: Jul 2007
Beiträge: 1,797
97332 Volkach
Gerald Offline
Held der Gefahrgutwelt
Gerald  Offline
Held der Gefahrgutwelt

Registriert: Jul 2007
Beiträge: 1,797
97332 Volkach
Hallo Bergmannsheil,
Antwort auf
"Die detaillierten Beschreibungen müssen vom Arbeitgeber für den von der zuständigen Behörde festgelegten Zeitraum aufbewahrt werden."


Sieh mal in der GGVSEB §27 Abschnitt (3) Ziffer 2. a) und b) (5 Jahre) nach.

Im der GGVSEB §37 in Ziffer 19d) und 19e) findest Du die Ordnungswidrigkeit und in der RSEB Anlage 7 findest Du das zu erwahrende Bußgeld unter der Ziffer 212 steht dann 300,00€ / Kategorie II (19d) und in Ziffer 213 steht dann 300,00€ / Kategorie II (19e). Vorsicht ist Ländersache und könnte höher ausfallen!

Zuletzt bearbeitet von Gerald; 02.04.2019 14:46. Bearbeitungsgrund: Ergänzung Hinweise aus RSEB

Gruss aus Unterfranken

Gerald
Re: Unterweisung nach 1.10.2: Aufbewahrungsfrist? [Re: Bergmannsheil] #26511
02.04.2019 14:35
02.04.2019 14:35
Registriert: Jul 2015
Beiträge: 20
Radebeul
Z
ziesel29 Offline
Spezi
ziesel29  Offline
Spezi
Z

Registriert: Jul 2015
Beiträge: 20
Radebeul
Hallo,
das Ministerium für Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen ist die Oberste Landesbehörde für Fragen der Gefahrgutbeförderungsvorschriften für die Verkehrsträger Straße, Schiene, Binnenwasserstraße, See und Luft.
Die Aufbewahrungsfrist gilt gemäß § 27 (5) GGVSEB 5 Jahre.
VG

Re: Unterweisung nach 1.10.2: Aufbewahrungsfrist? [Re: ziesel29] #26512
02.04.2019 15:30
02.04.2019 15:30
Registriert: Oct 2008
Beiträge: 113
Bochum, Ruhrpott
Bergmannsheil Offline OP
Profi
Bergmannsheil  Offline OP
Profi

Registriert: Oct 2008
Beiträge: 113
Bochum, Ruhrpott
@Ziesel29 und Gerald: Danke euch.


Die gute Grundlage ist die beste Voraussetzung für eine solide Basis!
Satirisch gemeint von Peer Steinbrück im Bundestag, Juni 2013

Moderator  urainer 

Suche

Aktuell wird diskutiert
Flüssiggasbehälter
von muelleringo. 15.07.2019 20:48
Test Summery nach UN38.3.5
von M.A.T.. 15.07.2019 13:26
UN 2794 als schüttgut Brand
von Aktiv. 13.07.2019 14:42
Produkttipps

Präsentiert von
ecomed SICHERHEIT und Storck Verlag Hamburg
Marken der ecomed-Storck GmbH
www.ecomed-storck.de
Impressum | Datenschutz
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.2