Gefahrgut-Foren.de
 
vorheriges Thema
nächstes Thema
Thema drucken
Gefährliche Güter in Geräten #27741 07.11.2019 16:45
Registriert: Jul 2007
Beiträge: 1,873
Gerald Offline OP
Held der Gefahrgutwelt
OP Offline
Held der Gefahrgutwelt
Registriert: Jul 2007
Beiträge: 1,873
Hallo,
im ADR 2021 wird es einen einen neuen Abschnitt 5.5.4 mit folgendem Wortlaut einfügen

"5.5.4 Gefährliche Güter in Geräten, die während der Beförderung verwendet werden oder für eine Verwendung während der Beförderung bestimmt sind und die an Versandstücken, Umverpackungen, Containern oder Ladeabteilen angebracht sind oder in diese eingesetzt sind.

5.5.4.1 Gefährliche Güter (z. B. Lithiumbatterien, Brennstoffzellen-Kartuschen), die in Geräten, wie Datensammlern und Ladungsortungseinrichtungen, enthalten sind, die an Versandstücken, Umverpackungen, Containern oder Ladeabteilen angebracht sind oder in diese eingesetzt sind, unterliegen nicht den Vorschriften des RID/ADR/ADN mit Ausnahme der Folgenden:
a) das Gerät muss während der Beförderung verwendet oder für eine Verwendung während der Beförderung bestimmt sein;
b) die enthaltenen gefährlichen Güter (z. B. Lithiumbatterien, Brennstoffzellen-Kartuschen) müssen den im RID/ADR/ADN festgelegten Bau- und
Prüfvorschriften entsprechen und
c) das Gerät muss den Stößen und Beanspruchungen standhalten können, die normalerweise während der Beförderung auftreten.

5.5.4.2 Wenn solche Geräte, die gefährliche Güter enthalten, als Sendung befördert werden, muss die entsprechende Eintragung des Kapitels 3.2 Tabelle A verwendet werden und es gelten alle anwendbaren Bestimmungen des RID/ADR/ADN.


Meine Frage nun. Hat jemand Bilder oder kann mir die Quelle für solche Bilder von Datensammlern bzw. Ladungsortungseinrichtungen mit Lithiumbatterien, Brennstoffzellen-Kartuschen nennen?

Ich habe mal in einem Beitrag gelesen, dass z.b. für Ladungsortungseinrichtungen für Container Geräte eingesetzt werden, wo die Lithium-Ionen-Batterie durch eine Lithium-Metall-Batterie, welche sich in den selben Gerät befindet, wieder aufgeladen wird. Nur weis ich nicht mehr, wo ich das gelesen habe.

Ich hoffe, dass mir hier jemand aus dem Forum helfen kann, geht auch über ein PN.




Gruss aus Unterfranken

Gerald
Re: Gefährliche Güter in Geräten [Re: Gerald] #27844 27.11.2019 08:49
Registriert: Mar 2008
Beiträge: 115
U
UBurkhard Offline
Profi
Offline
Profi
U
Registriert: Mar 2008
Beiträge: 115
Hallo,
Bilder konkret kann ich nicht liefern,
aber mit den Suchbegriffen "gps tracker container" einer Suchmaschine deiner Wahl findest du dutzende Anbieter derartiger Systeme.
Die meisten Systeme laufen heute, so wie ich die Teile kenne, mit Li-Polymer-Batterien zwischen 3800 Ah und 12000 Ah Kapazität.

Zu Brennstoffzellenkartuschen habe ich aktuell nur diesen Link: "https://www.horizonfuelcell.com/portable-fuel-cells", aber noch keine weitergehenden Informationen.



Zuletzt bearbeitet von UBurkhard; 27.11.2019 08:49.

Mit besten Grüßen

Udo Burkhard
Re: Gefährliche Güter in Geräten [Re: UBurkhard] #27877 30.11.2019 14:03
Registriert: Jul 2007
Beiträge: 1,873
Gerald Offline OP
Held der Gefahrgutwelt
OP Offline
Held der Gefahrgutwelt
Registriert: Jul 2007
Beiträge: 1,873
Hallo Udo,
Danke für Deinen Beitrag und die Links.

Ja, mit Bildern ist das immer so eine Sache, aber ich habe mittlerweile ein Paar bekommen. Das Problem ist immer das Copyright und ich wollte den Weg ein wenig verkürzen, in dem ich über das Forum gehe, hat eben nicht geklappt.


Gruss aus Unterfranken

Gerald

Moderator  urainer 

Suche

Aktuell wird diskutiert
Gefahrstofflagerung Verkaufsflächen Österreich
von A.Fischböck - 08.12.2019 22:55
Prüfzusammenfassung für Tests nach UN 38.3
von Skypainter - 07.12.2019 19:52
Spraydosenentsorgung gewerblich versus privat
von Claudi - 06.12.2019 10:57
Produkttipps

Präsentiert von
ecomed SICHERHEIT und Storck Verlag Hamburg
Marken der ecomed-Storck GmbH
www.ecomed-storck.de
Impressum | Datenschutz
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.3