Gefahrgut-Foren.de
vorheriges Thema
nächstes Thema
Thema drucken
Seite 2 von 2 1 2
Re: IATA Overpack [Re: Claudi] #29805 26.10.2020 14:48
Registriert: May 2008
Beiträge: 717
aw_ Offline
Meister aller Klassen
Offline
Meister aller Klassen
Registriert: May 2008
Beiträge: 717
Ursprünglich geschrieben von: Claudi
Was wäre denn in dem Fall, dass die Fässer hier in Kartons (Overpacks) und diese nochmal in einen großen Karton als "Over-Overpack" gepackt worden wären, also die äußere Schicht keine bloße Bänderung wäre...

Also kann ich im Luftverkehr ein oder mehrere Overpacks in ein Overpack packen?
Oder lässt man das lieber, weil das sowieso Rückfragen gibt und der Checker dann Puls kriegt?


Das geht schon und ist auch eindeutig. Dann kann man den 'Zwischen-Overpack' getrost ignorieren. Es gibt auch keine Rückfragen. So würde ich das zumindest machen..

Bei unserem Beispiel hier würde es Rückfragen geben, da 'Kanister' angemeldet sind und man aber nur Kartons sieht.. Dass die Strapse der 'Overpack' ist ist ja nicht eindeutig.

Nachtrag: Natürlich kann man auch den 'Zwischen-Overpack' als solchen kennzeichnen, aber auf der DGD macht nur der 'Äusserste' Sinn.

Zuletzt bearbeitet von aw_; 26.10.2020 15:12.
Re: IATA Overpack [Re: aw_] #29809 26.10.2020 19:44
Registriert: Dec 2004
Beiträge: 1,120
DJSMP Offline
Held der Gefahrgutwelt
Offline
Held der Gefahrgutwelt
Registriert: Dec 2004
Beiträge: 1,120
Ich habe bei meinem Kunden einen ähnlichen Fall:

1 Stahlfass in 1 Stülparton. Diese Stülpartons sind bereits als Overpacks gekennzeichnet (aufgedruckt) und gehen jeweils auf einer kleinen Palette so raus.

Nun ist der Kunde aber zusätzlich auf die Idee gekommen, mehrere dieser gekennzeichneten Stülpkarton-Overpacks auf Paletten zu packen und damit "große Overpacks" mit mehreren "Stülpkarton-Overpacks" daraus zu machen.Ich trage mich hier mit dem Gedanken, die Stülparton-Overpacks als Zwischenverpackung bzw. Ladungssicherung innerhalb der großen Overpacks zu sehen und die Kennzeichnung auf den Stülpkartons unkenntlich zu machen. Außen soll um die "grßen Overpacks" ne schwarze Folie drum.

Bis vor ein paar Jahren war das für mich eigentlich eindeutig, dass es nur um die äußeren Overpacks geht. Da hätte ich auf den Stülpkartons auch nichts extra unkenntlich gemacht. Aber seit dem Zeitalter der "kg" und "L" bin ich da skeptisch.

Seite 2 von 2 1 2

Moderator  urainer 

Wöchentlicher Gefahrgut-Newsletter

Wöchentlicher Gefahrgut-NewsletterWöchentlich die aktuellsten News vom Gefahrgut-Portal gefahrgut.de - mit dem Newsletter "ecomed-Storck Gefahrgut".

Suche

Aktuell wird diskutiert
CSC Label TankContainer
von MaxiFey - 27.11.2020 16:46
Transport ölgefüllte Transformatoren
von JmB - 26.11.2020 12:01
Produkttipps

Präsentiert von
ecomed SICHERHEIT und Storck Verlag Hamburg
Marken der ecomed-Storck GmbH
www.ecomed-storck.de
Newsletter | Impressum | Datenschutz
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.3