Gefahrgut-Foren.de
 
vorheriges Thema
nächstes Thema
Thema drucken
UN3481 PI966 /Ersatzbatterien #26932 17.06.2019 17:51
Registriert: Sep 2016
Beiträge: 56
H
Hazardous Offline OP
Vollmitglied
OP Offline
Vollmitglied
H
Registriert: Sep 2016
Beiträge: 56
Hallo Gefahrgut-Gemeinde,

ich benötige eure Experten-Meinung. Ist die Angabe im angehängten File richtig? Wenn ich UN3481 / PI966 Lithium-Batterien mit Equipment verschicke (mehrere in einem Versandstück), darf ich dann für jedes Gerät zwei Ersatzbatterien hinzufügen oder darf ich insgesamt nur 2 Ersatzbatterien ins Versandstück packen, egal wieviel Geräte ich verpackt habe. Sowie ich IATA verstehe, trifft das Letztere zu. Bin gespannt auf eure Meinungen.

Gruß Hazardous

Anhänge UN3481.PNG
Re: UN3481 PI966 /Ersatzbatterien [Re: Hazardous] #26935 17.06.2019 21:13
Registriert: Mar 2018
Beiträge: 160
N
Nico Offline
Veteran
Offline
Veteran
N
Registriert: Mar 2018
Beiträge: 160
Hallo!
Also die IATA-DGR sagt seit diesem Jahr nicht mehr 2 Ersatzbatterien je Gerät sondern 2 Ersatzsätze.
Benötigt dein Gerät zB 2 Batterien zum Betrieb , dann darfst du je Gerät 2x2, also 4, noch dazugeben und damit je Gerät 6 Batterien verschicken.
PI966:
"Die Anzahl der Lithium-Zellen oder -Batterien in jedem Versandstück darf die entsprechende zum Betrieb der Ausrüstung nötige Menge nicht überschreiten, plus zwei Ersatz-Sätze. Ein „Satz“ an Zellen oder Batterien ist die Anzahl der einzelnen Zellen oder Batterien, die zum Betrieb des entsprechenden Ausrüstungsgegenstandes nötig sind."


Auf deine Frage findest du die Antwort direkt bei der IATA:
https://www.iata.org/whatwedo/cargo/dgr/Documents/lithium-battery-shipping-guidelines.pdf
Seite 15:
M. Under Packing Instructions 966 and 969, it states that “The maximum number of batteries in each package must be the minimum number required to power the equipment, plus two spare sets. A “set” of cells or batteries is the number of individual cells or batteries that are required to power each piece of equipment”. If a package contains 4 power tools (each tool contains 1 lithium ion battery), can 2 extra lithium ion batteries be placed in the package for each piece of equipment for a total of 12 batteries?
Yes, providing you do not exceed the maximum net quantity for the relevant section of the packing instruction and the chosen aircraft type. The 12 batteries reflect two spare sets (8) for each of the 4 power tools in the outer package plus one each to power the device (4).


lg
Nicole

Zuletzt bearbeitet von Nico; 17.06.2019 21:14.

Man muss nicht alles wissen, man muss nur wissen wo man nachschauen kann.

behördlich anerkannte Gefahrguttrainerin Luftfracht (PK 1 - PK 12) mit Fokus auf Lithiumbatterien
Re: UN3481 PI966 /Ersatzbatterien [Re: Hazardous] #26937 17.06.2019 21:20
Registriert: Jan 2016
Beiträge: 176
gefahrgutbaer Offline
Veteran
Offline
Veteran
Registriert: Jan 2016
Beiträge: 176
Hallo Hazardous,

Du darfst für jedes in dem Versandstück verpackten Gerät/en die für den Betrieb erforderlichen Batterien PLUS je Gerät zwei Batteriesätze verpacken.
Weitere Begrenzungen bezüglich der Anzahl der verpackten Batterien je Versandstück gibt es nicht
Es sind hier nur die Mengenbegrenzungen von max. 5 kg für PAX ok und max. 35 kg auf CAO (bezogen auf das maximmal erlaubte Gewicht der verpackten Batterien) je Versandstück, nicht je Umverpackung, einzuhalten.

Gruß
Markus

Zuletzt bearbeitet von gefahrgutbaer; 17.06.2019 21:20.
Re: UN3481 PI966 /Ersatzbatterien-Nachtrag [Re: gefahrgutbaer] #27331 27.08.2019 18:27
Registriert: Sep 2016
Beiträge: 56
H
Hazardous Offline OP
Vollmitglied
OP Offline
Vollmitglied
H
Registriert: Sep 2016
Beiträge: 56
Nachtrag bzw. Nachfrage: Ich stosse gerade auf den den Satz VA 966 II auf Seite 713 (IATA) wo es heisst: " Wenn Versandstück eine Kombination aus Liba in Ausrüstungen eingebaut und Liba mit Ausrüstungen verpackt enthält...............gelten folgende Anforderungen:"
Das heisst, ich könnte Liba in und mit Ausrüstungen + zwei Ersatzsätze zusammen verpacken mit einem Gewicht von höchstens 5 kg und im Luftfrachtbrief "Liba, in combliance with section II of PI966" eintragen?

Gruß Hazardous

Re: UN3481 PI966 /Ersatzbatterien-Nachtrag [Re: Hazardous] #27334 28.08.2019 09:03
Registriert: Jan 2016
Beiträge: 176
gefahrgutbaer Offline
Veteran
Offline
Veteran
Registriert: Jan 2016
Beiträge: 176
Guten Morgen,
Ursprünglich geschrieben von: Hazardous

Das heisst, ich könnte Liba in und mit Ausrüstungen + zwei Ersatzsätze zusammen verpacken mit einem Gewicht von höchstens 5 kg und im Luftfrachtbrief "Liba, in combliance with section II of PI966" eintragen?


Ja, das geht. Vorausgesetzt alle Vorgaben beider VA -966 & 967 - werden eingehalten.
Gruß Markus

Re: UN3481 PI966 /Ersatzbatterien-Nachtrag [Re: gefahrgutbaer] #27345 29.08.2019 08:59
Registriert: Sep 2016
Beiträge: 56
H
Hazardous Offline OP
Vollmitglied
OP Offline
Vollmitglied
H
Registriert: Sep 2016
Beiträge: 56
Besten Dank für die Rückantworten. Hat mir sehr geholfen!


Moderator  urainer 

Suche

Aktuell wird diskutiert
Gefahrstofflagerung Verkaufsflächen Österreich
von Stefan82 - 15.10.2019 11:37
Produkttipps

Präsentiert von
ecomed SICHERHEIT und Storck Verlag Hamburg
Marken der ecomed-Storck GmbH
www.ecomed-storck.de
Impressum | Datenschutz
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.3