Gefahrgut-Foren.de
 
vorheriges Thema
nächstes Thema
Thema drucken
Transport von neuen leeren Verpackungen #28297 10.02.2020 06:52
Registriert: Nov 2019
Beiträge: 2
R
RolandSeufert Offline OP
Neuling
OP Offline
Neuling
R
Registriert: Nov 2019
Beiträge: 2
Hallo zusammen,

ich bin ganz neu hier und auch ganz neu GB und bin schon über das Erste Problem gestolpert.
Wir Transportieren leere Papiersäcke in die später Umweltgefährdende Mittel oder andere Gefahrstoffe gefüllt werden und dabei wird immer ein Mustersack so aufgeklappt das man das Zeichen schön sehen kann.
Natürlich haben wir kein Gefahrgut an Board aber bei einem Unfall oder einer Kontrolle könnte uns das auf die Füße fallen oder?
Wir haben schon überlegt ob wir auf den aufgeklappten Sack einen Aufkleber mit Musterverpackung machen.

Wie seht ihr das?

Re: Transport von neuen leeren Verpackungen [Re: RolandSeufert] #28300 10.02.2020 08:45
Registriert: Jul 2011
Beiträge: 874
M
M.A.T. Online
Meister aller Klassen
Online
Meister aller Klassen
M
Registriert: Jul 2011
Beiträge: 874
Hallo,
richtig, dieses Vorgehen wird bei Kontrollen oder Unfällen zu Problemen führen. Gerade bei einem Unfall wird dann wahrscheinlich erst einmal angenommen, daß es sich um "leer, ungereinigt" handelt. Die entsprechenden Maßnahmen dürften dann kostenpflichtig sein.
Gruß
M.A.T.

Re: Transport von neuen leeren Verpackungen [Re: M.A.T.] #28303 10.02.2020 12:43
Registriert: Nov 2019
Beiträge: 2
R
RolandSeufert Offline OP
Neuling
OP Offline
Neuling
R
Registriert: Nov 2019
Beiträge: 2
Das immer ein Sack aufgeklappt ist dient der Identifizierung des Artikels und ist schlecht abzustellen.
Wie löse ich das Problem jetzt am besten?

Re: Transport von neuen leeren Verpackungen [Re: RolandSeufert] #28304 10.02.2020 13:14
Registriert: Jul 2007
Beiträge: 1,904
Gerald Offline
Held der Gefahrgutwelt
Offline
Held der Gefahrgutwelt
Registriert: Jul 2007
Beiträge: 1,904
Hallo Roland,
Antwort auf
Wie löse ich das Problem jetzt am besten?


Genauso, wie Du das in Deinem ersten Beitrag geschrieben hast "Aufkleber mit Musterverpackung".

Ich bin ja in der Ausbildung nach Gefahrgut- bzw. Sprengstoffrecht tätig, und da führe ich natürlich Muster für die Ausbildung mit. Klar bin ich da meistens über neue Verpackungen gegangen, aber das Funktioniert nicht immer, deswegen steht dann auf der Verpackung "Muster" drauf. Auch habe ich von Herstellern Verpackungsmuster für UN-Nummern mit Beschriftung erhalten, auf welchen "Muster" draufsteht, sonst könnte es bei einer Kontrolle Probleme geben, vor allen Dingen bei Verpackungen von Klasse 7.

Da bei Verpackungen von z.B. UN 0027 Schwarzpulver oder UN 0509 / UN 0161 Treibladungspulver nach 1.SprengV §17 Absatz 1 Nummer 3 "eine elektronische lesbare Variante des Codes ...", welcher in Form eines Strichcodes oder DataMatrix-Code sein muss. Hier steht dann auf meinen Verpackungen "Muster", denn wie soll ich den Teilnehmern das sonst erklären.


Gruss aus Unterfranken

Gerald
Re: Transport von neuen leeren Verpackungen [Re: Gerald] #28322 11.02.2020 08:31
Registriert: Mar 2019
Beiträge: 2
D
dnig Offline
Neuling
Offline
Neuling
D
Registriert: Mar 2019
Beiträge: 2
Wir sind Hersteller von Gefahrgutverpackungen, auf Kundenwunsch mit Gefahrgutkennzeichnung. Die Lieferpapiere enthalten keinerlei Gefahrgutangaben und es ist in den Papieren ersichtlich, dass es sich um leere Neuverpackungen handelt. Bisher hat es diesbezüglich noch keinerlei Probleme bei Kontrollen gegeben. Zusätzlich könnte die Ware noch als leere Neuverpackung gekennzeichnet werden.

Re: Transport von neuen leeren Verpackungen [Re: dnig] #28401 21.02.2020 08:57
Registriert: Dec 2004
Beiträge: 953
DJSMP Offline
Meister aller Klassen
Offline
Meister aller Klassen
Registriert: Dec 2004
Beiträge: 953
Lassen sich die Säcke bzw. Verpackungen denn nicht "neutralisieren", d.h. in neutrale Stülpkartons verpacken oder mit schwarzer Folie einstretchen. Den zusätzlichen Hinweis mit "Musterverpackung(en)" fände ich trotzdem gut. Aber den auf jedem einzelnen Sack anbringen, ist wiederum nicht zielführend.


Moderator  urainer 

Wöchentlicher Gefahrgut-Newsletter

Wöchentlich die aktuellsten News vom Gefahrgut-Portal gefahrgut.de - mit dem Newsletter "ecomed-Storck Gefahrgut".

Suche

Aktuell wird diskutiert
Gefahrgut abstellen
von Gerald - 22.02.2020 10:33
modulare Lithiumbatterien + UN 38.3.3 g)
von Skypainter - 21.02.2020 23:11
UN 38.3 bei Weiterversand
von M.A.T. - 21.02.2020 13:48
Produkttipps

Präsentiert von
ecomed SICHERHEIT und Storck Verlag Hamburg
Marken der ecomed-Storck GmbH
www.ecomed-storck.de
Newsletter | Impressum | Datenschutz
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.3