Gefahrgut-Foren.de
 
vorheriges Thema
nächstes Thema
Thema drucken
Seite 3 von 3 1 2 3
Re: Test Summery nach UN38.3.5 [Re: DJSMP] #27070 19.07.2019 07:53
Registriert: Mar 2018
Beiträge: 180
N
Nico Offline OP
Veteran
OP Offline
Veteran
N
Registriert: Mar 2018
Beiträge: 180
Danke für die Zusammenfassung, das erspart mir den Post zu schreiben smile Ich sagte ja, dass die Antworten der ACG meist schnell und aussagekräftig erfolgen.
Wobei ich ja auch interessant finde, dass die Information in diesem Dokument der IATA zu finden ist. Die Anforderungen gelten ja Verkehrsträgerüberschreitend und ich vermute, jemand der sich ausschließlich mit dem Straßenversand beschäftigen würde, würde nicht auf die Idee kommen auf der Seite der IATA nach einer Lösung zu suchen.

Vielleicht ist Fulda ja doch eine Reise wert wink

Zuletzt bearbeitet von Nico; 19.07.2019 08:06.

Man muss nicht alles wissen, man muss nur wissen wo man nachschauen kann.

behördlich anerkannte Gefahrguttrainerin Luftfracht (PK 1 - PK 12) mit Fokus auf Lithiumbatterien
Re: Test Summery nach UN38.3.5 [Re: Nico] #27131 30.07.2019 16:29
Registriert: Aug 2013
Beiträge: 39
S
StefanMUC1 Offline
Spezi
Offline
Spezi
S
Registriert: Aug 2013
Beiträge: 39

Also als Physical description of the cell/battery; and

verstehen wir

Pouch / zylindrisch / prismatisch


Dies passt am besten zur physischen Beschreibung.

VG
Stefan

Seite 3 von 3 1 2 3

Moderator  urainer 

Suche

Aktuell wird diskutiert
Transport UN1309 als LQ
von DJSMP - 11.12.2019 13:15
Prüfzusammenfassung für Tests nach UN 38.3
von Nico - 11.12.2019 11:52
Pakete mit GZ 7 bei DHL lösen Einsatz aus
von Klingone - 11.12.2019 09:12
Produkttipps

Präsentiert von
ecomed SICHERHEIT und Storck Verlag Hamburg
Marken der ecomed-Storck GmbH
www.ecomed-storck.de
Impressum | Datenschutz
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.3